Über uns

Die Wohngenossenschaft im Grünen wurde im Jahr 1948 gegründet. Der Zweck der Genossenschaft ist es, für Jung und Alt bezahlbaren Wohnraum in Basel zur Verfügung zu stellen.
Die Wohnungen befinden sich in der Paradieshofstrasse 30-44 und 29-33 , der Wanderstrasse 149-151 und der Weiherhofstrasse 25-37, im ruhigen Bachlettenquartier in 4054 Basel.
Die Genossenschaft besteht aus insgesamt 100 Wohnungen, bestehend aus 88x 3-Zimmer- und 12x 4-Zimmer-Wohnungen. Letztere sind Familien mit Kindern vorbehalten.